Spielen Sie Glücksspiele? Machen Sie nicht diese Fehler

Es ist kein Geheimnis, dass eSports Glück hat. Das Interesse an dieser Art von Spiel ist in den letzten Jahren exponentiell gewachsen, und die Zahl der Fans nimmt fast täglich zu.

Spielen Sie Glücksspiele? Machen Sie nicht diese Fehler

Es ist kein Geheimnis, dass eSports Glück hat. Das Interesse an dieser Art von Spiel ist in den letzten Jahren exponentiell gewachsen, und die Zahl der Fans nimmt fast täglich zu. Elektronische Spiele sind nicht mehr nur Unterhaltung, um Zeit zu Hause mit den Kindern zu verbringen. Es ist ein Spiel für alle Altersgruppen, das nicht nur Spaß macht, sondern bei dem inzwischen viele Menschen die Freizeit nutzen, die die Visualisierung des eSports von Profi-Teams bietet.

Ebenso gibt es viele, die sich dazu entschließen, auf eSport-Events als Ergänzung zu wetten, um etwas Aufregung zu erzeugen. Wir dürfen jedoch nicht vergessen, dass man beim Wetten immer eine Strategie haben muss, egal wie grundlegend sie ist. Das Minimum ist, die typischsten Fehler zu kennen, um einen Schritt in der Art des Wettens zu überspringen. Welche Fehler können gemacht werden?

  • Kümmern Sie sich nicht um den Teamstolz.

    Es ist normal, eine Lieblingsmannschaft zu haben und sie bei jedem Wettbewerb zu unterstützen, aber das Geschäft ist eine andere Sache. Legen Sie die Leidenschaft beiseite und denken Sie mit dem Kopf. Sehen Sie sich die Statistiken und Prognosen an, um Ihre Entscheidung rational zu treffen. Denken Sie immer daran, dass es darauf ankommt, die wahren Fakten zu kennen und nicht blind auf Glück zu setzen.

    Sie müssen gut informiert sein, da die Niveauunterschiede zwischen den Teams im Falle des eSports sehr irreführend sein können.

  • Gehen Sie nicht immer auf Nummer sicher. Manchmal neigt man dazu, auf die Mannschaft zu wetten, die aufgrund ihrer historischen Statistiken oder ihres allgemeinen Rufs als Favorit erscheint. In anderen Disziplinen ist dies fast eine sichere Wette, aber im Fall des eSports ist es vielleicht nicht so klar. Man muss sich immer die Besonderheit dieser Art von Spiel vor Augen halten, wonach ein wenig Pech und einige schlechte Entscheidungen ein Spiel katastrophal beenden können.

    Bei den mächtigeren Mannschaften geschieht dies seltener, ja, aber niemand ist davor sicher, in diesen Fluch zu fallen.

League of Legends-spezifischer FehlerWenn Sie zum ersten Mal mit Hilfe wetten. Es kommt sehr häufig vor, dass man einen Fehler macht, wenn man ein neuer Spieler in LoL ist. Der Grund dafür ist, dass das Kriterium für die Entscheidung über eine Wette in der Regel die Anzahl der Kills jeder Mannschaft ist. Fans des Spiels und Kenner von Profimannschaften könnten diesen Neulingen einige Lektionen zu diesem Thema erteilen, deren Zusammenfassung wie folgt lauten würde: Die Kills deuten auf nichts Bestimmendes hin, die Wahrheit ist, dass eine Mannschaft mehr Kills in ihrem Score haben kann und dennoch am Ende das Straßenspiel gewinnt.

Dieser Rat kann auf andere Arten von Wetten ausgedehnt werden, aber es ist immer besser, informiert zu sein. Der einzige Unterschied besteht darin, dass bei LoL die komplexen Merkmale, die sie definieren, Informationen unerlässlich machen, um nicht systematisch zu verlieren.

Antwort hinterlassen

Erforderliche Felder sind mit *