Wie wäre es, wenn Sie für Ihren nächsten Urlaub eine Kreuzfahrt nach Marseille unternehmen?

Wenn die Ferien nahen, ist das Reiseziel die erste Frage, die gestellt wird. Dann kommen die verschiedenen Modalitäten wie Verkehrsmittel, Unterkunft, Verpflegung usw.

Wie wäre es, wenn Sie für Ihren nächsten Urlaub eine Kreuzfahrt nach Marseille unternehmen?

Wenn die Ferien nahen, ist das reiseziel die erste Frage, die gestellt wird. Dann kommen die verschiedenen Modalitäten wie Verkehrsmittel, Unterkunft, Verpflegung usw. an die Spitze der Liste. Was ist, wenn Sie, um Ihr Leben zu vereinfachen, einfach an eine Kreuzfahrt denken? In dieser Hinsicht ist Marseille ein großartiges Ziel, um sich zu amüsieren.

Folgen Sie diesem Leitfaden, um Ihre Abreise zu erleichtern.

Warum sollten Sie sich für eine Kreuzfahrt entscheiden?

Die Entscheidung, eine Kreuzfahrt zu unternehmen, hat im Vergleich zu anderen Reisearten viele Vorteile. Zunächst einmal delegieren Sie die Organisation Ihres Aufenthalts an andere, in diesem Fall an das Unternehmen. Dadurch haben Sie eine psychische Belastung weniger, um nach einer Unterkunft zu suchen und gelegentlich Reisen zu organisieren. Wenn Sie sich für eine Kreuzfahrt entscheiden, brauchen Sie auch keine Zimmer zu buchen oder Koffer an jedes Reiseziel zu bringen.

Während Ihrer Reise können Sie auch jederzeit ein einzigartiges kulinarisches Erlebnis sowie Unterhaltungsaktivitäten auf Abruf genießen. Und schließlich ist es beruhigend, bei Ausflügen während der Zwischenstopps von der Aufsicht zu profitieren.

Gönnen Sie sich Meeresausflüge in Marseille

Marseille ist eine maritime Stadt par excellence für eine Kreuzfahrt oder einen Zwischenstopp. Die Stadt Phoenix ist einer der wichtigsten Häfen auf dem französischen Markt. Das 2009 fertiggestellte Kreuzfahrtterminal Marseille Provence hat das Ein- und Auslaufen der Schiffe erheblich erleichtert.

In der Tat zeugt die Entwicklung der zahlreichen Terminals für Kreuzfahrtschiffe aller Größen davon.Um die Umgebung wie die Friaulischen Inseln zu entdecken, brauchen Sie nur ein Boot in Marseille zu mieten. Vom alten Hafen von Marseille aus können Sie auch eine Kreuzfahrt im Calanques-Nationalpark unternehmen. Bewundern Sie bei Ihrem Spaziergang die Schönheit der berühmten Bäche und Strände, die den Ruhm der Stadt ausmachen. Katamarane können gemietet werden, um Tauchplätze zu entdecken und Ihnen Bootsausflüge und Picknicks anzubieten.

Einige Tipps für eine reibungslose Kreuzfahrt in Marseille

Für den Fall, dass sich die Anreise zur Agentur als schwierig erweist, denken Sie daran, eine Reservierung auf der Website des Unternehmens Ihrer Wahl vorzunehmen.

Achten Sie darauf, dies im Voraus zu tun, um mehr Spielraum und Wahlmöglichkeiten für die angebotenen Dienstleistungen zu haben.Wenn Sie online eingecheckt haben, denken Sie daran, alle Ihre Reise betreffenden Dokumente auszudrucken. Um Schwierigkeiten während der Reise zu vermeiden, sollte die Bordkarte immer zur Hand sein. Dieser kostbare Sesam wird in erster Linie als Pass an Bord des Schiffes zur Identifizierung im Falle einer Inspektion dienen. Mit dieser Karte haben Sie auch Zugang zu verschiedenen Dienstleistungen oder Extras, die Sie zuvor abonniert haben, und gleichzeitig haben Sie Zugang zu Aktivitäten oder einfach nur zum Essen.Eine der goldenen Regeln bei Reisen ist der Abschluss einer Versicherung.

Dies ist eine Garantie dafür, dass Sie im Falle einer Krankheit oder eines Unfalls versorgt werden, insbesondere wenn Sie auf eine lange Reise gehen. Sie sollten auch ein Care-Kit mitnehmen und, sobald Sie an Bord sind, an der obligatorischen Sicherheitsübung teilnehmen.

Antwort hinterlassen

Erforderliche Felder sind mit *